Remote ThetaTrance - Fernbehandlung 
Heilung Zürich
Energie Heilung
Energie Heilung Zurich

Bitte teilen Sie mir bei der Buchung den Grund mit, weshalb Sie mich kontaktiert haben, damit ich mich direkt auf IhrAnliegen und Ihre Prioritäten konzentrieren kann.

Bei einer Remote ThetaTrance-Behandlung wird die Heilenergie auf Distanz ohne Interaktion mit Ihnen aktiviert (kein persönlicher oder telefonischer Kontakt).

 

Geist, Seele und Körper werden durch gechannelte höher schwingende Energien wieder in Einklang gebracht. Der Geist wird von einschränkenden Glaubenssätzen befreit, die Seele von alten Wunden und somit kann auch körperliche Heilung stattfinden. Sie werden zu Ihrem ursprünglichen Wesen zurückgeführt, wo Ihre Selbstheilungskräfte lokalisiert und aktiviert werden. Ihre eigenen Energiefelder werden auf Gesundheit zurückgesetzt und die Selbstheilung kann beginnen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Zur vereinbarten Zeit werde ich die Behandlung beginnen, indem ich mich energetisch mit Ihnen verbinde. 

Die Behandlung wird genau so ablaufen, als ob Sie in meiner Praxis anwesend wären und mir gegenüber sitzen würden. 

Ich werde in einen meditativen Zustand gehen, den ich ThetaTrance nenne. Er erlaubt mir, mein Bewusstsein unabhängig von Zeit und Raum zu lenken, Ihr Energiefeld zu spüren, Blockaden zu lösen und die Selbstheilung zu aktivieren. 

 

Zum vereinbarten Zeitpunkt der Fernbehandlung empfehle ich ein wenig Ruhe, einfach nur entspannen oder sich hinlegen. Gönnen Sie sich während diesem Moment etwas mehr Zeit für sich.  Es kann ein leichtes Schwindelgefühl auftreten, daher sollten Sie vermeiden, zum vereinbarten Zeitpunkt zu fahren oder gefährliche Instrumente/Maschinen zu bedienen.

Manche Menschen spüren die Energien bei der Arbeit, andere schlafen ein, wieder andere spüren nichts. 

Das ist für die Qualität der Heilung unerheblich. 

Es ist jedoch wichtig, dass Sie vorher sowie danach viel Wasser/Tee trinken (bitte Kaffee, energiereiche Getränke, Cola und Alkohol meiden). 

 

Innerhalb einer Woche nach der Behandlung erhalten Sie einen schriftlichen Ablauf der Behandlung per E-Mail. Darin wird erklärt was getan wurde und wo die Blockaden wahrgenommen und gelöst wurden. Die Transparenz in diesem nicht sichtbaren Bereich ist mir sehr wichtig.